Bewerbung um einen Kleingarten

Liebe Bewerberin, lieber Bewerber,

 

der Südpark ist ein beliebtes Ziel für Ausflüge und sportliche Aktivitäten. Verständlich, dass die 111 Kleingärten des KGV der Kriegsbeschädigten Düsseldorf Oberbilk 1920 e.V. im Fokus vieler Bewerber stehen. Leider sind derzeit alle Parzellen belegt und auch unsere Warteliste ist ausgeschöpft.


Aus diesem Grund können wir Ihnen aktuell weder freie Gärten anbieten noch neue Interessenten auf unserer Warteliste eintragen.

 

Bitte kontaktieren Sie die umliegenden Kleingartenvereine, da wir auf weitere Anfragen nur mit einer Absage reagieren können.

 

Des Weiteren machen wir darauf aufmerksam, dass das Ansprechen unserer älteren Gartenfreunde, mit dem Hintergrund diese zur Aufgabe ihres Gartens zu bewegen, von Seiten des Vorstandes unseres Vereins weder gebilligt noch geduldet wird.
In den letzten Wochen erhielten wir immer wieder Beschwerden über Besucher unserer Anlage, welche unsere älteren Gartenfreunde zur Aufgabe bewegen wollen. Dies teilweise in penetranter Art und Weise!

 

Wir sind stolz darauf noch viele ältere Gartenfreunde in unserer Anlage und in unserem Verein zu haben. Durch viel Fleiß und Arbeit haben sie den Verein zu dem gemacht, was er heute ist. Sie haben ein Anrecht auf einen gemütlichen Ruhestand in unserer Gemeinschaft.

 

Wir verstehen sehr wohl, dass jeder ein Stück Grün sein Eigen nennen möchte, jedoch bitten wir um entsprechenden Respekt und Abstand, wenn Sie unsere Anlage besuchen. Es steht außer Frage, dass Sie Fragen an unsere Vereinsmitglieder richten können jedoch sind Fragen zur Vergabe der Parzellen etc. ausschließlich über den Vorstand des Vereins abzuwickeln.

 

Unsere Kontaktdaten finden Sie im Schaukasten an unserem Vereinshaus oder hier auf der Homepage unter:

https://www.kgv-kriegsbeschaedigte.de/kontakt/

 

bitte bleiben Sie gesund!

 

Der Vorstand 19.05.2020

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KGV Kriegsbeschädigte Düsseldorf-Oberbilk 1920 e.V.

E-Mail

Anfahrt