top of page

Strom vom Dach im KGV

Die Sonne schickt keine Rechnung aber der Aufbau einer solarbetriebenen Anlage muß gut durchdacht werden - sonst wird es teuer!



Liebe Kleingärtnerinnen und Kleingärtner,


es gibt eine wichtige Mitteilung in Bezug auf die Installation von Solaranlagen auf den Laubendächern innerhalb unserer Kleingartenanlage.


Aktuell ist es nicht gestattet, neue Installationen in unseren Anlagen vorzunehmen. Diese Regelung gilt einheitlich für alle Parzellen unseres Vereins.


Wenn ihr Interesse habt, eine Solaranlage auf eurem Laubendach zu installieren, müsst ihr zuerst eine schriftliche Genehmigung vom Vorstand einholen. Im Rahmen dieser Genehmigung werden bestimmte Richtlinien und Bestimmungen zur Nutzung der Solaranlagen festgelegt.

Derzeit werden diese Richtlinien noch geprüft, um sicherzustellen, dass sie die Sicherheit aller Kleingärtnerinnen und Kleingärtner gewährleisten und das harmonische Erscheinungsbild der Kleingartenanlage erhalten.


Der Vorstand wird eure Anträge entgegennehmen und euch nach Abklärung der Bestimmungen und Vorgaben, über geltende Richtlinien und Verordnungen informieren (sobald diese vorliegen). Bitte habt Verständnis dafür, dass es etwas Zeit in Anspruch nehmen kann, bis alle Details geklärt sind und wir euch erst dann die aktuellen Informationen zukommen lassen können.


Wir danken für euer Verständnis und werden euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten.


Falls ihr Fragen oder Unklarheiten habt, steht euch der Vorstand gerne zur Verfügung.

Vielen Dank und mit freundlichen Grüßen,


der Vorstand

116 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page